Was ist PSYCH-K ® ?

Warum & wie PSYCH-K dir helfen kann, das erfährst du auf dieser Seite. Wir alle wünschen uns ein gesundes, zufriedenes & erfolgreiches Leben. Doch irgendwie will es nicht klappen, stimmt’s ? Mit unserem Tagesbewusstsein versuchen wir – Kraft unseres Willens – unerwünschte Situationen und Verhaltensweisen zu ändern. Meistens ohne dauerhaften Erfolg. Ich erkläre Dir, was PSYCH-K® ist und wie du damit dein Leben selbst bestimmen kannst.

Wofür steht der Begriff PSYCH-K genau ?

Vorweg: Das K steht nicht, wie häufig zu lesen, für Kinesiologie oder kinesiologischer Muskeltest, obwohl dieser genutzt wird. Der erste Teil – PSYCH – ist förmlich eine abweichende Schreibweise des Wortes Psyche. Der Begriff bedeutet in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen Geist oder Seele. Es hat also mit dem Geist zu tun, dem nicht-physischen Teil von uns, und das K (K=key) steht für den Schlüssel zu nachhaltigem Wandel. Um etwas tatsächlich tun zu können befreist du deinen Geist, und so von den Einschränkungen des Körperlichen. Das ist ein Teil der Botschaft hinter dem Begriff PSYCH-K.

In all dem steckt etwas Ironie. Du befreist deinen Geist von den Grenzen der Körperlichkeit, indem du deinen Geist abgrenzt. Mit anderen Worten: Du wandelst alle selbstlimitierenden Überzeugungen in selbstverbessernde Überzeugungen um.

Das Ergebnis ist ein Wesen (DU), dessen Physiologie weitgehend von seiner spirituellen Natur angetrieben wird. PSYCH-K hilft uns auf diese Weise dabei unsere Göttlichkeit durch unsere Körperlichkeit zu entwickeln. Es ist genau wie die Idee, den Himmel auf die Erde zu bringen. Wir sind spirituelle Wesen, die eine menschliche Erfahrung machen.

Für mich ist PSYCH-K der beste Weg, um uns mit unserer Essenz und Schöpferkraft zu verbinden und uns unserer Macht bewusst zu werden.

Seit wann gibt es PSYCH-K ?

Von Robert M. Williams, M.A. wurde PSYCH-K 1988 ins Leben gerufen. Es war eine Reaktion auf die Frustration, die mit der Erkenntnis einherging, dass typische Beratungstechniken, die fast ausschließlich auf „Einsicht“ und „Motivation“ beruhen, selten nachhaltige Änderungen bewirken.

Robert M. Williams, PSYCH-K Begründer
Robert M. Williams
PSYCH-K Originator

Rob hat mehr als 30 Jahre damit verbracht, PSYCH-K zu entwickeln und zu verbessern. Sein betriebswirtschaftlicher und psychotherapeutischer Hintergrund schafft einen ergebnisorientierten Ansatz zur persönlichen Veränderung.

PSYCH-K wurde von einer Vielzahl von Prozessen inspiriert, einige zeitgenössische und andere antike. Es befasst sich mit dem Teil des Geistes, der als Unterbewusstsein bezeichnet wird und der in der Lage ist, schnell und einfach dramatische und dauerhafte Veränderungen herbeizuführen.

Wie funktioniert dieses Werkzeug ?

Es ist ein einzigartiger Prozess, der sich aus jahrelanger neurowissenschaftlicher Hirnforschung und Tausenden von Sitzungen mit Einzelpersonen und Gruppen entwickelt hat. Er erzeugt einen empfänglichen „Whole-Brain Zustand“, der den unerwünschten Widerstand gegen Veränderungen im Unterbewusstsein drastisch reduziert. Auf das Unterbewusstsein kann dann – analog zu einem Computer – zugegriffen werden.

Eine mentale Tastatur für das Unterbewusstsein.
Schreibe dein Unterbewusstsein neu.

Das Werkzeug funktioniert wie eine Art „mentale Tastatur“ – eine benutzerfreundliche Kommunikation mit dem Unterbewusstsein, die einfach, direkt und überprüfbar ist. Wenn du lernst, die Software deines Geistes neu zu schreiben, kannst du den Ausdruck deines Lebens ändern !

PSYCH-K schafft Balance und Kohärenz zwischen den beiden Hirnhälften. Dies ermöglicht uns den Zugang zu allen zur Verfügung stehenden Ressourcen und öffnet eine Art Zeitfenster, das uns direkten Zugang zum Unterbewusstsein eröffnet.

Gibt es wissenschaftliche Studien ?

Ende der 1950er begann eine jahrelange Forschung auf dem Gebiet der sogenannten Split-Brain-Forschung. 2011 wurde dann eine Studie speziell zu PSYCH-K® veröffentlicht. Sie wurde mit modernen, neurowissenschaftlichen Protokollen durchgeführt. Der Zweck der Studie bestand darin, festzustellen, ob der in PSYCH-K® ausgiebig verwendete Whole-Brain Zustand tatsächlich das gewünschte bilaterale, symmetrische Gehirnwellenmuster erzeugen kann, welches für die Veränderung unterbewusster Überzeugungen erwünscht ist.

Im Herbst 2011 wurden die Ergebnisse in drei Peer-Review Journalen veröffentlicht, unter anderem in den Bereichen Neurowissenschaften, Psychotherapie und Betriebswirtschaft. Die Links zu den Studien (englisch) findest Du hier.

Welche Rolle spielt das Unterbewusstsein ?

Bruce Lipton und ich
Bruce Lipton | ich freu‘ mich wie eine Schneekönigin

Wie bereits erwähnt erlaubt uns PSYCH-K, mit der immensen Kraft unseres Unterbewusstseins zusammenzuarbeiten. Wir transformieren unser Unterbewusstsein in eine Quelle des Friedens, der Freude, der Selbstverwirklichung und des Erfolgs. Warum aber ist das Unterbewusstsein so mächtig ? Bruce Lipton (Zellbiologe) erklärt, dass unsere Handlungen zu ca. 95% vom Unterbewusstsein gesteuert werden. Müssten wir uns z.B. in jeder Sekunde bewusst daran erinnern und dafür sorgen, dass unser Herz schlägt wären wir in Null Komma nix erschöpft. Unser Unterbewusstsein erfüllt alle ihm aufgetragenen Aufgaben ohne, dass wir etwas dafür tun müssen.

Das gleiche gilt für’s Autofahren. Einmal gelernt / programmiert müssen wir nicht mehr gucken wo der Blinker oder das Gaspedal ist. Diese Aufgabe hat das Unterbewusstsein übernommen. Was Bruce Lipton über die Möglichkeiten für die Neuprogrammierung des Unterbewusstseins sagt erfährst Du in diesem Video.

Wie können PSYCH-K und ich dir helfen?

Deine unterbewussten Überzeugungen setzen die Grenzen dessen, was du erreichen kannst. Fühlt sich dein Leben so an, als würdest du mit einem Fuß auf dem Gaspedal und mit dem anderen auf der Bremse stehen ? Wenn ja, dann besteht die Möglichkeit, dass du einen Konflikt zwischen deinen bewussten Zielen und deinen unterbewussten Überzeugungen hast.

Diese Art von Konflikt kann sich in deinen Beziehungen, beruflichen Leistungen, deinem Selbstwertgefühl, mit Gewichtsverlust oder Zunahme, deinem Wohlstand und sogar deiner körperlichen Gesundheit zeigen.

Bist du in einem dieser Bereiche mit Herausforderungen konfrontiert oder belasten dich folgenden Probleme ?

Beziehungsprobleme mit Eltern, Partnern, Kindern und Geschwistern, keinen Partner finden können, berufliche Probleme: Überfordert fühlen, unterfordert fühlen, Unzufriedenheit mit Arbeit, Stress, erschöpft sein, schlechte Bezahlung, ausgenutzt werden, Mobbing,

Angst vor: Verlassen werden, Alleinsein, Versagen, Unbekanntem, Veränderung, dem Leben, Zurückweisung, Verantwortung, deiner Größe, dem Tod. Angst zu scheitern, nicht zu genügen, nicht liebenswert zu sein, sich zu zeigen. Verlustangst.

Mangelndes Selbstvertrauen, Schlafstörungen, Essstörungen, Depressionen, Lebensunlust & Suizidgefährdung, Zwangsgedanken, sexueller Missbrauch, sexuelle Probleme, emotionaler Missbrauch, Konzentrationsstörungen, Lernprobleme, Phobien: Flugangst, Höhenangst, Angst vor Spinnen, Schlangen, Kakerlaken, Hunden, Wasser, Klaustrophobie und Agoraphobie

Gesundheitliche Probleme wie Krebs, Allergien, Bluthochdruck, Kinderlosigkeit, Diabetes, Migräne, Magersucht, diffuser Schmerz.

PSYCH-K und ich sind für dich da. Kontaktiere mich und wir vereinbaren einen Termin oder melde Dich für den Basic oder Online Workshop an.

Abonniere meinen Newsletter. Er informiert dich u.a. über neue Termine.

Eine Liste der nächsten Workshops findest Du ganz unten.

Die drei Ebenen des Bewusstseins:

  • Das Überbewusstsein, der Teil unseres Bewusstseins, der das große Panorama unseres Lebens sieht
  • Das Bewusstsein/Tagesbewusstsein, unser kreativer Teil des Bewusstseins
  • Das Unterbewusstsein, der Teil von uns, der Speicher all unserer Erfahrungen und Programmierung ist. Mit seiner immensen Verarbeitungskapazität der einzig adäquate Teil für Transformation.

So schaffen wir ein ganzheitliches Bewusstsein, in dem Wille, Intention und Aktion eins sind.
Genau wie Bruce, Rob und ich es in Taos waren. 🙂

Mica Gellert, Bruce Lipton, Rob Williams, in Taos
Bruce Lipton, Mica Gellert PSYCH-K® Gründer Rob Williams

Aus meiner Praxis & den Workshops

Abertausende von Menschen benutzen diese Prozesse täglich und wenden sie in ihrem privaten und beruflichen Alltag erfolgreich an. Wer einmal mit PSYCH-K® begonnen hat, kann sich ein Leben ohne dieses nützliche Instrument und das in den Kursen erworbene Wissen gar nicht mehr vorstellen.

Traumatische und schmerzvolle Erlebnisse in unserem Leben führen dazu, dass wir nur noch Zugang zu einer unserer beiden Hemisphären haben. Das bedeutet, dass wir nur noch die Hälfte unserer Ressourcen nutzen können. Unser Geburtsrecht jedoch ist, dass wir beide Hemisphären zur Verfügung haben und alle unsere Ressourcen anzapfen können.

Beispiele:

Die nächsten Workshops für dich.

Basic Workshop in Bettemburg · Luxemburg
Fr 9. Sep 22 - So 11. Sep 22

Basic Workshop in Köln · Deutschland
Fr 30. Sep 22 - So 2. Okt 22

Basic Workshop in Cloppenburg · Deutschland
Fr 14. Okt 22 - So 16. Okt 22

Basic Workshop in Wien · Österreich
Fr 21. Okt 22 - So 23. Okt 22

Basic Workshop in Wuthenow/Berlin · Deutschland
Fr 25. Nov 22 - So 27. Nov 22

Basic Workshop in Kirchlindach/Bern · Schweiz
Fr 6. Jan 23 - So 8. Jan 23

PSYCH-K Falke Free Your Mind
Finde den Zugang zu Deiner Schöpferkraft.