Mein Leben hat sich grundlegend verändert

Es ist jetzt noch nicht einmal ein Jahr her, seit PSYCH-K® mich entdeckt hat, zufällig über ein You Tube Video. Als Kind aus einem Alkoholiker-Haushalt geprägt von Bildungsmangel, Gewalt und Geldnot habe ich über den Weg der Bildung einen Weg gefunden, viele Mechanismen im menschlichen Alltag zu verstehen. Philosophie, Psychologie, Soziologie und alles, was mich verstehen ließ, saugte ich seit meiner Kindheit wie ein Schwamm auf.

Elvira Fix Erfahrungen mit Psych-K

Später als Sozialpädagogin ging ich in Familien und gab Ratschläge, was mir in der Regel sehr gut gelang. Allerdings lief es in meinem privaten Alltag völlig anders. Toxische Beziehungen, Geldprobleme, Selbstzweifel und Schwierigkeiten, die Leistungen zu erbringen, von denen ich spürte, dass ich dazu in der Lage bin. Depressive Phasen und schließlich sogar epileptische Anfälle.

Ich arbeitete alles therapeutisch auf, setzte auf eine gesunde Lebensweise, las weiter ein Buch nach dem anderen, meditierte etc.. Doch erst als ich auf den Begriff “Unterbewusstsein” gestoßen bin und begann, mich mit Affirmationen etc. auseinander zu setzen, wurde mir klar, dass es erlernte Muster waren, die sich verselbstständigt hatten und all das außer Kraft setzten, was ich rational längst verstanden hatte.

Und es hat wie eine Bombe in meinem Leben eingeschlagen, mit PSYCH-K®  eine Methode in der Hand zu haben, diese Programme endlich außer Kraft zu setzen. Mein Leben hat sich grundlegend verändert, auch wenn ich noch erkenne, lerne, mich weiter neu erschaffe.

Ich bin erfolgreicher in meiner Arbeit und genieße das Ansehen meines Teams. Meine Beziehungen in der Familie sind enger und harmonischer, in meiner Partnerschaft gibt es keinerlei ernstzunehmende Konflikte, meine Finanzen, meine Gesundheit und Fitness haben sich verbessert, und ich kann die Liste ewig fortsetzen.

Ich habe das Gefühl, endlich die Kontrolle über mein Leben zu haben. Doch das allerwichtigste für mich: innere Gelassenheit und ein Ausmaß an Verständnis für meine Mitmenschen, das ich mir vor einem Jahr nicht hätte vorstellen können. Frei nach dem Motto “Verzeihe ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun” bringt mich kaum etwas mehr aus der Ruhe, denn ich sehe das Verhalten anderer als ebenso erlernte Muster und nehme diese nicht persönlich.

Und wenn doch, weiß ich inzwischen, welche Hebel es umzulegen gilt, um wieder Herr über meine Reaktionen zu werden – und das kann ich dann in wenigen Minuten im Nebenraum erledigen.

Auf meiner Arbeit, wo ich mit teils schwer traumatisierten Kindern und Jugendlichen arbeite, konnte ich bisher ebenfalls viel bewirken, was ich als sehr bereichernd empfinde. Ich bin sehr dankbar, PSYCH-K®  entdeckt zu haben. Danke! 

Elvira Fix