Surf die Krise – die Chance!

PSYCH-K ® Surf die Krise + Die Chance

Dank der Corona Krise steht unsere Welt momentan still, und wir haben die Zeit innezuhalten, wieder zur Besinnung zu kommen und das Wesentliche und den Sinn unseres Lebens und Zusammenlebens wieder zu erkennen: Dass wir alle EINS sind, und dass die Liebe unsere wahre Natur ist.

Nutzt du jetzt diese Zeit für bewussten Rückzug, für Einkehr, Besinnung und deine Balancen?
Denkst du daran die Stresstransformation für dich anzuwenden?
Im Moment ist es wichtiger denn je, runterzukommen, uns mit unserer Essenz zu verbinden und Stille zu finden.  

Momentan stürzt extrem viel Information auf uns herein, die wir verarbeiten müssen. Wir alle erleben eine grosse Veränderung in rasanter Geschwindigkeit. In den letzten Jahren haben wir gefühlt, dass wir immer weniger Zeit haben, dass wir nicht hinterherkommen, dass wir, obwohl wir so viel haben, nicht wirklich zufrieden sind, dass wir unsere Umwelt zerstören. 

Wir stehen heute an einem Punkt, an dem wir nicht wissen, wie die Welt von morgen aussehen wird.
Wir stehen an einem Transformationspunkt, an dem etwas altes zusammenbricht und etwas völlig neues entstehen kann.
Unsere persönliche Kreativität ist gefragter, als je zuvor. Deine Schöpferkraft ist wichtiger denn je. Deine persönliche Wahrnehmung der Situation bestimmt die Welt von morgen. 

Du kannst die Situation durch den Filter der Angst, oder durch den Filter der Liebe sehen. 

Im Filter der Angst sehen alle Corona und die damit verbundenen Einschränkungen. Wir können uns aber auch dafür entscheiden, auf die Chance, die diese Krise birgt, zu schauen. Statt den Fokus auf Gefahren und Weltuntergang zu setzen, können wir den Fokus auf die Chance setzen und eine neue Realität erschaffen.
Wir können den Fokus darauf setzen, das Licht zu suchen.

Für viele von uns ist es schwierig feststellen zu müssen, dass wir in dieser Situation keine Kontrolle haben. Viele haben das Gefühl, dass alles aus dem Ruder läuft, dass wir keine Kontrolle haben. 
Der Corona Virus bringt uns in Kontakt mit alten verdrängten Ängsten. Versicherungen die uns in Sicherheit wiegen lassen, nützen plötzlich nichts mehr. Unsere Sterblichkeit, die von den meisten erfolgreich verdrängt wird, rückt plötzlich massiv in unser Bewusstsein. Wir haben vergessen, wer wir wirklich sind und dass wir ausser unserem sterblichen Körper einen Teil in uns haben, der unsterblich ist. Viele haben im ständigen Tun vergessen, wie kostbar unser Leben ist. 

Die aktuelle Krise bietet die Chance, uns wieder unserer wirklichen Werte bewusst zu werden.

Es scheint, dass viele Menschen in dieser Zeit vor lauter Stress das Lächeln verlernt haben. Wohin man schaut, ernste Gesichter, die den Blick senken. Dabei ist es so leicht, ein Lächeln zu schenken und der Person an der Supermarktkasse ein “Dankeschön” zu sagen. Es lässt uns selbst und den anderen direkt besser fühlen.

Hast du dich schon einmal gefragt, was das Geschenk dieser Situation für dich ist und was du daraus lernen kannst?
Wie kannst du dein Licht in diesen Zeiten der Dunkelheit leuchten lassen?

In Verbundenheit und Liebe!
Deine Mica

Mica Gellert Psych-K